Songs


Ab 2020

Nüchtern unerträglich by Kotzreiz (2020)
Berlin by Kotzreiz (2020)


Ab 2010
Zu Asche Zu Staub by Severija from Babylon Berlin (2017)
Fickt-Euch-Alleeee by Großstadtgeflüster (2015)
Schüsse in die Luft by Kraftklub (2015)
Hurra die Welt geht unter by K.I.Z. (2015)
Sailor's Daughter by Sabina (2014)
Helden by Andrea Schroeder (2014)
Ist das noch Punkrock? by Die Ärzte (2012)
Ich will nicht nach Berlin by Kraftklub (2012)
Make Love Work by Auletta (2011)
Alles was ich bin by Auletta (2011)
Die langweiligsten Orte der Welt by Supershirt (2011)


2000er Jahre
Das Feuerwerk ist vorbei by Superpunk (2010)
Müssen nur wollen by Wir Sind Helden (2009)
Lasse Redn by Die Ärzte (2008)
Das Lied vom Scheitern by Die Ärzte (2008)
Ja, ich bereue alles by Superpunk (2008)
Ich bin der Stricherjunge by Stereo Total (2007)
Bitte verlass mich by Superpunk (2005)
Ich weigere mich aufzugeben by Superpunk (2004)
Mein Block by Sido (2004)
Ich bin nackt  by Stereo Total (2004)
Guten Tag by Wir sind Helden (2002)
Neue Zähne für meinen Bruder und mich by Superpunk (2001)


90er Jahre
Bayern by Die Toten Hosen (1999)
Männer sind Schweine by Die Ärzte (1998)
Schön von hinten by Stereo Total (1997)
Nordisch by Nature by Fettes Brot (1996)
Dreitagebart by Die Ärzte (1996)
Kein Schwein ruft mich an by Max Raabe & Das Palastorchester (1995)
Die da?! by Die Fantastischen Vier (1992)
CDU by Rocko Schamoni (1991)

Azzurro by Die Toten Hosen (1990)


80er Jahre
Alles Lüge by Rio Reiser (1986)
König von Deutschland by Rio Reiser (1986)
Rock Me Amadeus by Falco (1985)
Teenage Rebell by Die Suurbiers, R.I.P. Cäpt'n Suurbier (1985)
Sehnsucht by Einstürzende Neubauten (1985)
Knülle im Politbüro by Der KFC (1982)
Heut' Nacht by Spliff (1982)
Blaue Augen by Ideal (1981)
Berlin by Ideal (1981)
Radio by NICHTS (1981)
Reich der Träume by Nico (1981)
Eisbär by Grauzone (1980)
Paul ist tot by Fehlfarben (1980)
Es geht voran by Fehlfarben (1980)
Der Junge auf dem weißen Pferd by Marius Müller-Westernhagen (1980)


70er Jahre
TV-Glotzer by Nina Hagen (1978)
Naturträne by Nina Hagen (1978)

Das Model by Kraftwerk (1978)
Roboter by Kraftwerk (1978)

Johnny Walker  by Marius Müller-Westernhagen (1978)
Hoffnung by Teller Bunte Knete (1978)
Helden (German version of Heroes) by David Bowie (1977)

Er gehört zu mir by Marianne Rosenberg (1975)

Du hast den Farbfilm vergessen
by Nina Hagen (1974)
Alles klar auf der Andrea Doria by Udo Lindenberg (1973)
Rudi Ratlos by Udo Lindenberg (1974)
Allein machen sie dich ein by Ton Steine Scherben (1972)
Ton Steine Scherben 1st TV appearance (1970)
Am Tag als Conny Kramer starb by Juliane Werding (1972)
Lieben Sie Partys? by Daliah Lavi (1971)
Wenn ein Mensch lebt by Puhdys "The Legend of Paul & Paula" (1973)
Yeti  by Amon Düül (1970)


60er Jahre
Hey Pippi Langstrumpf (Pippi Longstocking's song) (1968)
Für mich soll's rote Rosen regnen by Hildegard Knef (1968)

Noch einen Tanz by Esther und Abi Ofarim (1967)

Schönes Mädchen by Esther und Abi Ofarim (1964)

Melodie einer Nacht by Esther Ofarim (1963)

Junge komm bald wieder by Freddy Quinn (1963)
Ein Schiff wird kommen by Dalida (1960)
Ich hab' noch einen Koffer in Berlin by Marlene Dietrich (1960)


50er Jahre
Sandmann, lieber Sandmann GDR Kinderkanal, the East German sandman (1959)
Der lachende Vagabund by Fred Bertelsmann (1958)
Einigkeit und Recht und Freiheit (German National Anthem)
Auferstanden aus Ruinen (GDR National Anthem)



40er Jahre
Ich weiß, es wird einmal ein Wunder geschehn by Nina Hagen (1999)
Ich weiß, es wird einmal ein Wunder geschehn by Zarah Leander (1942)
Einmal wirst du wieder bei mir sein by Rudi Schuricke (1941)


30er Jahre
Ich brauche keine Millionen by Marika Rökk (1939)
Ich brech die Herzen der stolzesten Frau'n  by Heinz Rühmann (1938)
Kann denn Liebe Sünde sein? by Zarah Leander (1938)
Küss mich, bitte, bitte küss mich by Bernhard Ette Orchester, vocals Fred Kassen (1938)
Lili Marleen by Marlene Dietrich (1938)
Ich bin die fesche Lola (I am the Naughty Lola)
by Marlene Dietrich from "Der Blaue Engel" (The Blue Angel) (1930)
Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt (Falling in Love Again) by Marlene Dietrich from "Der Blaue Engel" (The Blue Angel) (1930)
Seeräuberjenny (Pirate Jenny) by Lotte Lenya (The Three Penny Opera by Bertolt Brecht) (1931)
Barbara Song by Carola Neher in Dreigroschenoper by Bertolt Brecht & Music Kurt Weill (1931)

Surabaya Johnny by Lotte Lenya (1929)
Ich wollt' ich wär ein Huhn by Heinz Wehner (1936)
Schöne Isabella von Kastilien by Comedian Harmonists (1931)
Mein kleiner grüner Kaktus by Comedian Harmonists (1930)
Veronika der Lenz ist da by Comedian Harmonists (1931)
Wochenend und Sonnenschein by Comedian Harmonists (1930)